Ladde Maggjado

Vun Wikipedia
Hubs uff: Nawigadzion, Nochgugge
E Ladde Maggjado

Ladde Maggjado (ital. Latte Macciato) is ä warmes Gedrängg, des mer aus Esbresso unn Milisch mixe dut unn hot sein Urschbrung in Idalje.

In de Regel werd ä Ladde Maggjado imme hohe Glas gedrungge. Beim mixe macht mer unne heißi Milisch noi, dann kummt ä bissl vun dem Esbresso driwwer unn ganz owe macht mer ä Häubsche aus gschäumde Milisch druff. Wammer gud is, klappt des so, dass sich die drei Zudade net vermische, sunnern als eischene Schichte erhalde bleiwe. Gedrungge werds donn mimme Schdrohalm.

Net ganz äänisch is mer sisch iwwers gramaddigalisch Gschleschd vun dem Begriff. Im Idaljenische is "Latte" ä männlisches Word, im pälzische is Milisch awwer weiblisch. Dennedowegge kammer sowohl "De Ladde Maggjado" als aach "die Ladde Maggjado" saache.