Tschechien

Vun Wikipedia
(Nochgschiggd worre vun Tschechie)
Hubs uff: Nawigadzion, Nochgugge

Tschechie (amtlisch: Tschechischi Republig, tschechisch: Česká republika) isn demogratische Binneschdaad in Middloiroba unn dut die drai hisdorische Länner Behme, Mähre unn Tschechisch-Schlesje umfasse. Die Amtsschbrooch in ganz Tschechie ist Tschechisch.

Nachbarlänner vun Tschechie sinn Pole im Norde, die Slowakai im Oschde, Eestraisch im Siede unn Daitschlond im Weschde unn Norde. Die Hauptschdadt unn aa die greegschd Schdadt im Lond is Prag.

Gschischd[schaffe | Om Gwelltegschd schaffe]

Die Tschechisch Republig is am 1. Januar 1993 durch die Dailung vun de Tschechoslowakai entschdannde. 1999, acht Johr noch de Uddleesung vum Warschaua Pakt, is Tschechie Mitglied in de NATO geworre. Am 1. Mai 2004 isses de Oirobäisch Union beigetrete.