Michael Bauer

Vun Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Michael Bauer (2018)

Michael Bauer (* 29. März 1947 in Lautre) is e pälzer Audor un Journalischd. De Bauer muss ma heit kenne tue, wail er di Gschichtn vum Klää Pälzer uffgeschriwwe hot.

Lewe[Schaffe | Om Gwelltegschd schaffe]

Bauer hot in Saarbrigge un Meenz schtudierd. In de 1970er Johre hot er dann soi aigene Lieda gsunge un Klääkunschd gmachd. Sellemols gabs aach noch zwää Schallpladde vun ihm. Schpäter is er dann zum Radio gange un 1998 aach zum Fernseh. Er war bei faschd alle Sendern im Siedwesschde: SWF, WDR, HR, SR un SWR.

Uff de Biehn schteht er aach noch gern.

Geschriwwenes[Schaffe | Om Gwelltegschd schaffe]

  • De klääne Pälzer. Mit Illustrationen von Xaver Mayer. Verlag Reinhold Gondrom, Kaiserslautern 2001, 2. Auflage. 2002, ISBN 3-88874-521-7.
  • „Mütter, Väter, Dome“ oder „Lobel weiß alles“. Zwölf teils katholische Geschichten. Mit einem Nachwort von Klaus Wiegerling. Verlag Reinhold Gondrom, Kaiserslautern 2002, ISBN 3-88874-523-3.
  • Klääner Pälzer, hopp verzehl. Mit Bildern von Xaver Mayer. Verlag Reinhold Gondrom, Kaiserslautern 2003, ISBN 3-88874-524-1.
  • Klääner Pälzer, bleib am Ball. Mit Bildern von Xaver Mayer. Verlag Reinhold Gondrom, Kaiserslautern 2005, ISBN 3-88874-525-X.
  • Pfalzkönig. Mit Zeichnungen von Xaver Mayer. Agiro Verlag, Neustadt 2014, ISBN 978-3-939233-29-9.
  • Seeleschokolad. Mit bunten Illustrationen von Xaver Mayer. Agiro Verlag, Neustadt 2015, ISBN 978-3-939233-36-7.
  • Plauderwelsch und Pfalzgezeter. Prosa und Lyrik. Wellhöfer Verlag, Mannheim 2016, ISBN 978-3-95428-200-5.
  • Holt die Tauben aus dem Schlag. Erzählungen, Reden, Verse und eine Predigt. Wellhöfer Verlag, Mannheim 2017, ISBN 978-3-95428-237-1.