Schwarzes Loch

Vun Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Black hole (NASA).jpg

E Schwarzes Loch is e Himmelskörper, wo richtisch viel Masse uff nem klene Volumen (Singularität) hat.

Entstehung[Schaffe | Om Gwelltegschd schaffe]

E Schwarzes Loch entsteht, wenn no ner Supernova de Rescht vom Stern so schwer iss, dass er sisch iwwer sei Ereignishorizont (De Punkt, wo ma nix meh sieht) hinauszieht. Wenn er net so schwer iss, dann wird daraus e Sternenewwel odder e Neutronenstern.

Gravitation[Schaffe | Om Gwelltegschd schaffe]

E Schwarzes Loch hat soviel Anziehungskraft, dass es sogar Licht anzieht. Deshalb sieht's aach schwarz aus. Aber ma kann des, was es anzieht, siehn.