Nico Christ

Vun Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nico Christ (* 30. Oktower 1981 in Tübinge) is än deitsche Dischdennisschbieler, der wu mommendaan Spitzeschbieler beim TSV Gräfelfing in de zwädde Bundeslicha Sied is. In de Weltranglischd werd 'a uff 234, in de deitsche Joola Computer Ranglischd uff Platz 19 g'fiehrt (Stand Oktower 2007).

Nico Christ schbielt mit de reschde Hond mit de Shakehand-Schlägerhaldung, was immer des ach is. Zu seine Schbielstärke zählt vor allem des Schbiel iwwerm Disch, un donn kummt kompromissloses Vorhand Ogriffsschbiel. Derzeit dud er des Holz "Kinetic CF Carbo-Aramid OFF" und de Belag "Revolution C.O.R.2" (uff beide Seide) benutze.

Lewe unn trainiere dud er in Karlsruh, wu er außerdem an de Universidäd Karlsruh Physik studierd. Des Studium hot 'em newebei a noch die Teilnohm an de Universiade in Bangkok 2007 mit em Gewinn vun de Bronzemedaille im Monnschaftswettbewerb ermeechlicht.

Greeschde Erfolge[Schaffe | Om Gwelltegschd schaffe]

  • 1998 Monnschaftseuropamäschder vun de Jugend in Norcia (Italien)
  • 2002 Zwäddliga Mäschder mit 'em TTC Karlsruhe-Neureut
  • 2003 Deitscher Mäschder Herre Dobbel mit 'em Bastian Steger
  • 2004 Deitscher Mäschder im Mixed-Dobbel zamme mit de Christina Fischer
  • 2004 Bronze Medaille im Herre Dobbel bei de Deitsche Mäschderschafte schunn widder mit 'em Bastian Steger
  • 2005 Bronze Medaille bei de Deitsche Mäschderschafte im Mixed-Dobbel noch emol zamme mit de Christina Fischer
  • 2007 Viertelfinale bei de Deitsche Mäschderschafte im Herre Änzel
  • 2007 Bronze Medaille im Monnschaftswettbewerb bei de Universiade (Thailond)

Weblings[Schaffe | Om Gwelltegschd schaffe]